04, 01, 2016

DENIM FLARES & OVERSIZED SWEATER | THE STORY BEHIND MY FLARES

anischu-german-blogger-denim-flares-3

Frohes neues Jahr, meine Lieben! So schön die freien Tage auch waren, muss ich gestehen, dass ich froh bin, dass der Alltag wieder einkehrt und man wieder Dinge erledigen kann und endlich wieder weiß, welcher Tag gerade ist, hahaha. Ging es euch nicht auch so, dass ihr durch die ganzen Feiertage einfach nicht wusstet ob nun Freitag oder doch schon Sonntag ist, obwohl gerade Donnerstag war? :-D

Eigentlich wollte ich gestern schon in die Tasten hauen und bloggen, aber meine Mama hatte Geburtstag und vor lauter Kuchen, lachen und schnacken mit der Familie, Erbsensuppe und Tatort bin ich abends einfach wie ein Stein ins Bett gefallen und eingeschlafen.
Was ist zurzeit euer Lieblingskleidungsstück? Ich bin zurzeit fast täglich in Bootcut Jeans unterwegs und zu der, die ich auf den heutigen Fotos anhatte habe ich sogar eine kleine Geschichte :-)

Vero Moda und ONLY Jeans waren vor 10 Jahren der Shit. Und weil die ganzen coolen Mädels aus den Stufen über mir die trugen und ich auch dazugehören wollte, habe ich mein Taschengeld gespart und mir diese Hüftjeans gekauft. Die Betonung liegt auf Hüftjeans, denn ich habe lange nicht so einen kurzen Reißveschluss gesehen.
Das war also das erste Teil, was ich mir jemals gekauft habe, nachdem ich alleine mit meiner besten Freundin in die Stadt durfte. Das ist auch der Grund warum ich sie jahrelang aufbewahrt habe und einfach nicht weggeben konnte. Bis heute liebe ich diese Hose. Der Schnitt, die Farbe, die Details.

Ich sage es ja immer wieder… Klamotten-Messie sein lohnt sich!!! Ich kann lediglich noch nicht sagen, ob ich mich darüber freue, mit 23 scheinbar einen knackigen Körper wie damals zu haben oder irritiert darüber zu sein, mit 14 einen Körper wie eine 23-Jährige gehabt zu haben, HAHAHA. Vielleicht war sie mir damals auch einfach zu groß, denn heute kann ich sie ohne einen Hüftspeck-bedeckenden-Pulli ganz gewiss nicht tragen. Aber das macht nichts, denn mir gefällt diese Kombination sogar richtig gut!
Wie gefällt’s euch?

// Happy new year, loves! As beautiful as holidays can be, I have to admit that I’m happy to get back to normal life, get things done and finally know which day it is again, hahaha. During the last two weeks I was pretty much like „Is it Friday or Sunday yet?“ when it was only Thursday. :-D

Actually I wanted to write and publish this post yesterday, but my mum celebrated her birthday and due to too much cake, talking and laughing with the family, pea soup and Tatort (German series) I was completely exhausted and fell asleep super fast.

What’s your favorite piece of clothing atm? I can’t help but wear flared jeans  almost every day and there’s a story to the one I’m wearing in today’s pictures.
10 years ago Vero Moda and ONLY jeans were the shit. All the cool kids in school wore them so I had to have one as well. I saved my pocket money and this jeans was the first thing I ever got myself. That’s the reason why I couldn’t throw them away.

I always say that being a clothing clutter will pay off one day!
I just don’t know if I should be happy about the fact that I either have a fit body like back then or I either had a body like a 23 year old when I was only 14, HAHAHA. Maybe I just bought the wrong size back then and it was too big, because today I can only wear it with a sweater that covers my love handles. But that doesn’t matter because I really like this combo.
What do you think? 


anischu-german-blogger-denim-flares-4anischu-german-blogger-denim-flares-2anischu-german-blogger-denim-flares-5 anischu-german-blogger-denim-flares-1anischu-german-blogger-denim-flares-6anischu-german-blogger-denim-flares-7anischu-german-blogger-denim-flares-7

Flared jeans / ONLY (get a similar pair here)
Sweater / H&M+
Blouse / & other stories
Cap / H&M
Heels / ZARA
Bag /  ZARA


16 Antworten zu “DENIM FLARES & OVERSIZED SWEATER | THE STORY BEHIND MY FLARES”

  1. Mona sagt:

    Die Kombination gefällt mir richtig gut obwohl ich eigentlich keine bootcut Jeans mehr leiden mag. Und der hut ist der absolute Hingucker :)
    Liebe Grüße, Mona von Belle Melange

  2. Ich lieeeebe Oversizepullis, die sind immer richtig warm und kuschelig. Nur leider habe ich nie einen gefunden der mir richtig gefällt.

    Tolle Bilder und schöner Blog.

    • Anita sagt:

      Oh jaaa, ich liebe das auch mich darin einzukuscheln und mehrere Schichten drunter zu tragen! Dann drück ich dir mal die Daumen, dass du vielleicht nun im Sale fündig wirst :-)

  3. Goldie sagt:

    Ich liebe dieses Outfit! Steht dir echt klasse!

  4. Clara sagt:

    Sehr sehr schön und witzig geschriebener Text – ließt sich gut und wirkt sehr sympathisch. :-) Gut, dass du die Jeans behalten hast, denn sie steht dir wirklich sehr gut und die Kombination sieht auch klasse aus! Der Hut ist ja mal ein richtiger Hingucker. :-)

  5. Mina sagt:

    Ich stehe im Grunde ganz und gar nicht auf Bootcut Jeans, aber diese finde ich total klasse! Mit den Löchern und dem Used-Stil schaut sie auch absolut nicht spießig aus.. steht dir wunderbar!
    Eine tolle Kombination mit oversized Pulli und Bluse. Einzig der Hut mag sich mit mir nicht anfreunden..
    Unglaublich, dass sie dir nach 10 Jahren noch passt! Mir passt nicht einmal mehr das von vor 1 Jahr..

  6. Josie sagt:

    Das wäre doch weltklasse, wenn deine Figur sich seit 9Jahren nicht geändert hätte. Das kann glaube ich nicht jeder von sich behaupten haha. Ich würde definitv nicht mehr in meine schlanken Jeans passen. Ein Hoch auf Schoki und andere Kalorientierchen :)

    Ich mag die Kombi von Oversize Pulli und Bootcut. Das Cap ist ja wohl DER Oberhammer!! Ich muss mich auch mal auf die Suche nach einer vernünftigen Bootcut begeben, so langsam (wo sie schon wirklich jeder hat) brauche ich auch eine.

    Liebste Grüße& ein grandioses 2016
    Josie

  7. Valerie sagt:

    Wunderschöner Look und sehr schön geschriebener Beitrag!

    & das Problem mit dem Datum hatte ich ebenfalls! :D

    Ganz liebe Grüße,
    Valerie von http://galeriedevalerie.blogspot.de/

  8. Leah sagt:

    Trends kommen immer wieder. Auch ich hatte zu dieser Zeit solche Hosen, auch wenn ich da erst in der Grundschule war, meine Mutter musste wohl doch einen Geschmack für Mode gehabt haben, aber ich mag sie nicht mehr so. habe noch eine im Schrank liegen und letztens eine angehabt. Es sieht nicht schlecht aus, Aber ich glaube wir werden keine Freunde mehr werden .

    Liebe Grüße

    • Anita sagt:

      Hahaha, als ich in die Grundschule ging lief ich auch nur in Schlaghosen durch die Gegend und irgendwann war ein Punkt, wo ich dachte sowas werde ich niemals mehr tragen…Tja, und da stehe ich :-D
      Nicht jeder Trend gefällt mir, aber bei dem bin ich ganz vorne mit dabei :-)
      Trotzdem danke dafür, dass du dir dir Zeit genommen hast, um mir einen Kommentar dazulassen :-)

  9. Lisa sagt:

    Das Outfit finde ich ganz nett. Ein tolles Accessoire ist die Mütze – definitiv! :D
    Liebe Grüße Lisa ♥

  10. Gibt es überhaupt etwas, was dir nicht steht? Ich glaube nicht!
    Du siehst mal wieder richtig toll aus!
    Und eine Feier mit der Familie geht sowieso vor!

Schreibe einen Kommentar


anischu german fashion blogger hamburg header

Anita | 24 | Hamburg

Let’s connect:

Archive

MAKE SURE YOU DON'T MISS A POST!

SheIn

SheIn -Your Online Fashion Print Dress