23, 08, 2015

FARO | PORTUGAL

anischu-faro7

Nachdem ich am Morgen unserer Abreise bereits um 5.00 Uhr, beim Anblick von Kathi, wie sie am Flughafen mit Plastiktüten bepackt auf mich wartete, weil ich ihren Koffer mitbringen sollte, den ersten Lachkrampf hatte, ging es für uns zwei Glückskekse gut weiter…
Der Typ am Check-In Schalter hielt es scheinbar für so witzig, dass ich unsere Pässe auf den Tresen geknallt habe und selbstbewusst wie eh und je verkündete, dass wir nach Lissabon fliegen (es war zu früh, denn ich habe noch drei weitere Male von unserer Ankunft in Lissabon gesprochen), dass er uns doch gleich mal auf zwei Business-Class-Sitze platziert hat…

Ein angenehmer Flug war also garantiert. Kaum in Faro und dem wohl schönsten Hostel (Hostel 1878) angekommen, gab man uns gleich den Tipp nicht an den Stadtstrand zu fahren, sondern die Fähre nach Farol Island zu nehmen. Das taten wir dann auch und es hat sich wirklich gelohnt.
Eine Insel wie eine Filmkulisse, ein kleines weißes Häuschen süßer als das nächste, 2 Restaurants und die eine Strandbar, die uns zeigte, dass Bier Martini Rosso wohl die beste Art und Weise ist 2€ auszugeben. Es schmeckt so gut, dass wir uns gleich ein paar mehr gegönnt haben ;-)

Abends ging es dann in eine Pizzeria, die in der ganzen Stadt mit Schildern beworben wird. Weiß der Geier warum wir nicht einfach Pizza bestellt haben, stattdessen landete eine furztrockene Hähnchenkeule mit kalten Pommes und Pasta, die wie vorgekaut aussah, auf unserem Tisch. Mit ein bisschen Bier wurde aber auch das runtergespült, haha. Bis auf ein paar Pubs ist abends in Faro aber nicht viel los.

Falls ihr aber mal dort sein solltet macht unbedingt den Trip nach Farol Island… die Fähre fährt ca. 30 Minuten und es kostet schlappe 5€ hin und zurück! Ein Träumchen :-)

//After a fit of laughter at 5 AM as I saw Kathi at the airport, who was packed with plastic bags, and waiting for me, everything went pretty well for us. The guy at the check-in counter booked business class seats without any extra costs for us…he must have thought something’s wrong with me since I gave him our passports and announced that we are flying to Lisbon (it was way too early ‚cause I kept on talkin about the arrival in Lisbon, haha).

Arrived in Faro and probably the most beautiful hostel (Hostel 1878) we were told that we should take the ferry to Farol island instead of going to the city beach, which we did and damn, it was definitely worth it. This island looks like a film set with als its white houses… every single one being more beautiful than the other, only 2 restaurants and this one bar right at the beach, which showed us the best way to spend 2€ – Beer mixed with Martini! So freaking good :-D! We had dinner at a pizzeria which was promotoed with signs all over town and – nobody knows why we didn’t order pizza – got some dry chicken legs and pasta that looked like someone already ate it. After we washed it down with a few beers it was alright ;-)
I thought every city at the Algarve is a paradise for those who want to party, but Faro is, except for a few pubs, quiet calm (compared to Albufeira, which I’ll tell you about in another blogpost).

So if you go to Faro you h a v e to take the ferry (aprox. 30 mins, 5€) to Farol Island. It’s magical, I promise!

anischu-faro9anischu-faro5anischu-faro1anischu-faro4anischu-faro8anischu-faroanischu-faro6


8 Antworten zu “FARO | PORTUGAL”

  1. Lynn sagt:

    Portugal steht momentan ganz oben auf der Listen meiner Reiseziele. Ich finde das Land wunderschön, was deine Fotos auch beweisen. Ich hoffe du hast den Urlaub genossen.
    Ganz liebe Grüße aus London
    Lynn | http://nexttolondon.blogspot.com/

  2. Mona sagt:

    Das klingt ja nach einer tollen Reise! Portugal ist wirklich schön.
    Liebe Grüße, Mona von Belle Melange

  3. Da hattet ihr ja richtig Glück mit den Sitzplätzen :D

    Die Fotos sind so toll geworden. Ich will auch unbedingt wieder weg :-(

  4. Mella Sophie sagt:

    Das sieht ja zauberhaft aus auf den Bildern. Ich würde mich gerade auch gerne ein paar Tage Sonne gönnen. Bei dem ständig wechselnden Wetter hier wird man nur krank! :D

    Alles Liebe, Mella

  5. Missi sagt:

    Schöne Fotos, das sieht nach jeder Menge Gute-Laune-Sommer-Urlaub aus :)
    Ich freue mich auch schon sehr auf meinen Urlaub, Sonntag gehts endlich los <3
    Liebe Grüße,
    Missi von Himmelsblau

Schreibe einen Kommentar


anischu german fashion blogger hamburg header

Anita | 24 | Hamburg

Let’s connect:

Archive

MAKE SURE YOU DON'T MISS A POST!

SheIn

SheIn -Your Online Fashion Print Dress