18, 01, 2016

LUNCH @ ATELIER F | HAMBURG

anischu,german,fashion,blogger,food,hamburg,restaurant,burgier,sweet potato fries,atelier f

Mhh… wenn ich an dieses Essen und die Süßkartoffel-Pommes denke wird mir ganz anders. Ich bin froh, dass es keinen Pommes-Lieferservice gibt, der mein Büro beliefert, haha. Ansonsten würde das ausarten.

Aber Moment mal… gibt es das denn überhaupt? Wie toll wäre bitte ein Lieferservice oder ein Pommes-Truck, der alle Arten von Pommes an Bord hat? Süßkartoffel-, Trüffel-, Kräuterpommes und Wedges…

Ich weiß ja nicht, wie es bei euch aussieht, aber für mich können Pommes auch gut eine ganze Mahlzeit sein. Ich brauche dazu kein Stück Fleisch, keine Wurst, kein gar nichts. Ein Teller voll mit den leckeren Kartoffelstäbchen und ich bin glücklich.
So, genug Lobeshymnen auf Pommes gesungen, aber das musste ich gerade mal loswerden :-D

Mittlerweile gibt es ja an jeder Ecke Läden, die fancy Burger anbieten und eine coole Inneneinrichtung haben… Arzu und ich waren nun das erste Mal im Atelier F mitten in der Hamburger Innenstadt und waren begeistert. Die Location ist so geil! Jeder Raum sieht anders aus, es gibt einen ganz dunklen Raum, einige mit Tageslicht durchflutete Räume, ganz eigene Sitzecken mit Samt-Sofas und einen Bereich, der aussieht wie in einem Bistro, mit hohen Tischen und Barhockern. Richtig gemütlich und man will immer wiederkommen, weil man mal in dem einen Raum und mal in einem anderen sitzen will.

War schonmal jemand von euch im Atelier F? Oder habt ihr in eurer Stadt auch einen Restaurant-Tipp?

 

//Mhh… thinking about this food and those sweet potato fries makes my mouth water. I’m happy that there’s no fries delivery service close to my office, haha.

But wait a second… does that kinda delivery service even exist? I mean how cool would that be? A fries-truck that has every kind of fries on board? Sweet potato, truffle, herbal fries and potato wedges…

I don’t know about you,  but for me a portion of french fries can be a whole meal. I don’t need a piece of meat, a sausage or whatever. A plate full with these delicious potato sticks and I’m fine.
Enough of my declaration of love to french fries, but I just felt like I had to get rid of that real quick :-D

By now there are loads of places that offer fancy burger and invite you to stay with to their hip interior design. Arzu and me went to Atelier F for the first time and we absolutely loved it. The location is freaking awesome! Every room has a different design – one is pretty dark, while the others are filled with day light, there are small sitting areas with velvet couches and there’s a room with bistro tables and barstools. It’s really cozy and you wanna come back to sit in another room and after that in another one :-)

anischu-german-fashion-blogger-lunch-atelierf-burger-fries1anischu-german-fashion-blogger-lunch-atelierf-burger-fries-2anischu-german-fashion-blogger-lunch-atelierf-burger-fries-4

   Arzu und ich hatten beide einen Cheeseburger und haben und normale und Süßkartoffelpommes geteilt, weil wir uns nicht entscheiden konnten :-)


16 Antworten zu “LUNCH @ ATELIER F | HAMBURG”

  1. Patty sagt:

    Da muss ich definitiv hin ein ich das nächste mal in Hamburg bin. Ich bin ein absoluter Burger Fan und probiere super gerne neue Restaurants aus die leckere Burger anbieten. Bei deinen Bildern bekomme ich jetzt schon wieder Lust direkt in einen saftigen Burger reinzubeißen haha :)

    Liebe Grüße :)
    http://www.measlychocolate.de

  2. Krissisophie sagt:

    Auch wenn ich gerade satt bin: Jetzt habe ich Lust auf Burger! Danke dir haha :D

    Schaut doch gerne auch mal auf meinem Blog vorbei. Ein neuer Beitrag ist online und ich freue mich über jeden Leser!
    http://www.themarquisediamond.de

    Liebe Grüße,
    Krissisophie

  3. Elisa sagt:

    Aaah das sieht so lecker aus! Ich wollte mir gerade sowieso noch etwas zu essen machen..jetzt habe ich noch mehr hunger :D

    Im Atelier F war ich noch nie. Jedoch war ich vor kurzem bei Burgerei in Hamburg. Kann ich nur empfehlen! ♥ :)

    Liebe Grüße, Elisa von editaee
    http://www.editaee.blogspot.de

  4. Sarah sagt:

    Ohhhh wie lecker! <3 WOW!!!
    Ich liebe ja auch Süßkartoffel-Pommes über alles!
    Dort war ich tatsächlich noch nicht, wird aber schnellstmöglich nachgeholt! ;)

    Ich wünsche dir einen wundervollen Abend <3
    Liebst, Sarah von Belle Mélange

  5. grey sagt:

    Da krieg‘ ich gleich Hunger! :D

  6. Bella sagt:

    Wow das sieht super aus! Ich liebe Pommes <3
    Da werde ich auf jeden Fall vorbeischauen wenn ich wieder einmal in Hamburg bin.

    Liebe Grüße, Bella
    http://kessebolleblog.blogspot.de

  7. Mrs. Bella sagt:

    Der sieht ja fanstastisch aus. Also ich liebe Burger. Die kann man nämlich auch ganz gesund machen, wenn man sie selber macht. Muss aber nicht sein. :) :)

    Für alle, die noch die noch ihr „professionelles“ Wunschdesign (egal, ob Header, Banner, Einladung, Poster,….) suchen, stehe ich euch gerne zur Verfügung.
    Unter http://lifefeminin.blogspot.co.at/p/design-erstellung_16.html findet ihr weitere Informationen und Designvorschläge. Ich würde mich sehr über euren Besuch freuen.
    Lg. Mrs. Bella

  8. Feli sagt:

    Oh wie gut das aussieht! Da gehe ich definitiv auch im Februar hin, wenn ich in Hamburg bin :)
    liebe Grüße, Feli von http://moderationisthekey.blogspot.com/

Schreibe einen Kommentar


anischu german fashion blogger hamburg header

Anita | 24 | Hamburg

Let’s connect:

Archive

MAKE SURE YOU DON'T MISS A POST!

SheIn

SheIn -Your Online Fashion Print Dress